SPD Unterbezirk Alzey-Worms


Der Landkreis mit Zukunft!

SPD-Ortsverein Wöllstein nominiert Gerd Rocker

Allgemein

Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Wöllstein hat Gerd Rocker einstimmig als Kandidat für die Bürgermeisterwahl in der Verbandsgemeinde Wöllstein nominiert. Gerd Rocker, der amtierende Bürgermeister, hat schon beim vorausgegangenen Neujahrsempfang bekundet, dass er sich einer Wiederwahl im September gerne stellen werde. Neben einer beachtlichen Bilanz der letzten sieben Jahre brachten die nächsten Vorhaben, die Rocker skizzierte, zustimmenden Beifall der Wöllsteiner Genossen ein.

„Für die Gemeinde Wöllstein ist mir besonders die zeitgemäße Herstellung der Sportanlage am Schloßstadion und der Neubau eines Feuerwehrgerätehauses wichtig.“ Gerd Rocker stellte zum Abschluss fest, „von meiner Seite wird es eine sachliche und faire Auseinandersetzung geben. Wir haben gemeinsam viel erreicht, haben aber auch noch viele Projekte vor uns. Deshalb bitte ich um Unterstützung!“

Vorsitzender Johannes Brüchert sagte Rocker die volle Unterstützung zu und betonte, „mit Gerd Rocker haben wir nicht nur einen äußerst kompetenten Verwaltungsfachmann, sondern einen Mensch, der die Sorgen und Nöte seiner Mitbürger vor Ort kennt und sich deren annimmt. Das ist heute mehr gefragt denn je.“ Über die letztendliche Nominierung eines Kandidaten der SPD und der Einreichung eines Wahlvorschlages entscheidet eine Delegiertenkonferenz des Verbandes im Mai.