„Qualität hat viele Gesichter“ - MdL Heiko Sippel wirbt für Kita-Wettbewerb

Veröffentlicht am 25.07.2019 in Ankündigungen

Unter dem Motto „Qualität hat viele Gesichter“ haben das Bundesfamilienministerium und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung den Deutschen Kita-Preis 2020 ausgeschrieben. Der Landtagsabgeordnete Heiko Sippel (SPD) verweist in einer Pressemitteilung auf den bundesweiten Wettbewerb und wirbt für eine Teilnahme auch von Einrichtungen in der Region. Überall in Deutschland arbeiten Menschen hart daran, dass Millionen Kinder optimal aufwachsen können. „Um herausragende Leistungen zu würdigen, werden Kitas und lokale Bündnisse ausgezeichnet, die zeigen, wie gute Qualität vor Ort gelingt“, so der Ausschreibungstext. Bis zum 18. August können sich alle Kitas und lokalen Bündnisse, die sich für gute Aufwachsbedingungen von Kita-Kindern einsetzen und zeigen, wie Herausforderungen in der frühkindlichen Bildung auf lokaler Ebene gemeistert werden können,  um den Preis bewerben. Fünf Kindertagesstätten und fünf lokale Bündnisse werden im Mai nächsten Jahres mit dem Preis geehrt. Die Auszeichnung in verschiedenen Kategorien ist meiner Gesamtsumme von 130.000 Euro dotiert. Die erforderlichen Daten und Unterlagen gibt es im Internet unter www.deutscher-kita-preis.de/bewerbung

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

05.09.2020, Jahresausflug der SPD Armsheim

Alle Termine

Koalitionsvertrag Alzey-Worms

Heiner Illing, MdL

Kathrin Anklam-Trapp, MdL

Malu Dreyer

Landesverband Rheinland-Pfalz

Mitglied werden!

Jetzt SPD Mitglied werden!

Kontakt

SPD-Geschäftsstelle

Bebelstraße 55A
67549 Worms

Telefon und Fax:
06241- 51817
06241- 54842

Kontakt per E- Mail:
ub.alzey-worms(at)spd.de

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Parteigliederung. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der SPD Alzey-Worms. Weitere Details entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.