01.10.2018 in Landespolitik

Singgemeinschaft im Landtag / Anklam-Trapp und Sippel luden ein

 

Auf Einladung der beiden Landtagsabgeordneten Kathrin Anklam-Trapp und Heiko Sippel (beide SPD) besuchten Mitglieder und Freunde der Singgemeinschaft Frauenchor aus Hillesheim und Dolgesheim den Landtag in Mainz. Im Ausweichquartier des Landesparlaments im Landesmuseum konnten die beiden rheinhessischen Abgeordneten die Sangesfreunde willkommen heißen. „Mit unserer Einladung verbinden wir den Dank und unsere Anerkennung für ihr ehrenamtliches Engagement“, unterstrichen die Landespolitiker. Zuvor konnten sich die Gäste im SWR-Landesfunkhaus Einblicke in Funk und Fernsehen verschaffen und die Arbeit des Senders kennenlernen. Nach einer Besichtigung der Abgeordnetenbüros und der Diskussionsrunde mit Anklam-Trapp und Heiko Sippel im Abgeordnetenhaus, bei dem beide Abgeordnete über ihre Alltagsarbeit berichteten und Fragen beantworteten, rundete die Teilnahme an einer Plenardebatte den informativen und unterhaltsamen Tag ab.

 

23.08.2018 in Landespolitik

Die Zukunft auf dem Land

 

Gespräch mit Fraktionschef Schweitzer

Die SPD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz setzt einen politischen Schwerpunkt auf die Zukunft des ländlichen Raumes. Unter dem Motto „Meine Heimat - unsere Zukunft“ werden die Herausforderungen für ein gutes Leben auf dem Land mit den Bürgerinnen und Bürgern besprochen. Die Sozialdemokraten möchten durch unterschiedliche Veranstaltungsformate erfahren, was die Menschen vor Ort bewegt und was politisch getan werden sollte. Die Anregungen sollen nach Abschluss der Reihe ausgewertet werden und in die politische Arbeit im Landtag einfließen. Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Alexander Schweitzer, kommt am Donnerstag, dem 30. August nach Alzey-Heimersheim, um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen. Gemeinsam mit dem örtlichen Landtagsabgeordneten Heiko Sippel wird er ab 14.00 Uhr verschiedene Hausbesuche durchführen und für Fragen und Anliegen zur Verfügung stehen. Anschließend findet von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr ein Bürgergespräch auf dem Dorfplatz „Am Ehrenmal“ statt. Die Bevölkerung ist herzlich dazu eingeladen. Weitere Infos zur Dialogkampagne der SPD unter: www.spdfraktion-rlp.de

 

02.01.2018 in Landespolitik

Land fördert "WLAN-Hotspots"

 

WLAN-Ausbau kommt gut voran

Die Fördermittel zum Ausbau von WLAN-Hotspots im Rahmen des WLAN-Programms des Landes erfreuen sich im ersten Aufruf einer regen Nachfrage. Der Landtagsabgeordnete Heiko Sippel (SPD) verweist auf eine Mitteilung des Innenministers Roger Lewentz, wonach in der ersten Förderrunde bereits 181 Kommunen zum Zuge gekommen sind. Sippel freut sich darüber, dass auch die Anträge der Ortsgemeinden Bechtolsheim und Partenheim positiv beschieden wurden. Mit dem Programm sollen die Grundlagen dafür gesetzt werden, um eine möglichst flächendeckende Verfügbarkeit von WLAN-Hotspots im Land zu erreichen.

 

05.12.2017 in Landespolitik

Mitfahrerparkplatz soll 2018 kommen

 

Antwort auf Anfrage von MdL Sippel

Der geplante Bau eines Mitfahrerparkplatzes an der L 408 / westlich der Anschlussstelle Bornheim der A 61 soll in der ersten Jahreshälfte 2018 angepackt werden. Das geht aus der Antwort des Landesbetriebs Mobilität in Worms (LBM) auf eine Anfrage des Landtagsabgeordneten Heiko Sippel (SPD) hervor. Sippel hatte das Bauvorhaben bei einem Gespräch mit dem Leiter des LBM, Bernhard Knoop, thematisiert. Laut LBM soll der Parkplatz parallel zur westlichen Anschlussrampe angelegt werden. Für die Zu- und Abfahrt nördlich der L 408 werden bestehende Wirtschaftswege mit genutzt und neu trassiert. Auf der L 408 wird aus Bornheim kommend eine Linksabbiegespur zum Mitfahrerparkplatz gebaut. Der Platz bietet Raum für rund 40 Stellplätze. Das Baurecht liegt seit geraumer Zeit vor, die Kosten in Höhe von rund 300.000 Euro werden vom Bund getragen. Für den Landtagsabgeordneten Heiko Sippel ist der kurz bevorstehende Bau des Parkplatzes sehr begrüßenswert. „Die Nachfrage nach Mitfahrerparkplätzen ist groß, bestehende Plätze an anderen Orten sind weitgehend ausgelastet“, so Sippel, durch die Neuanlage werde die Bildung von Fahrgemeinschaften weiter gefördert. Das komme der Umwelt zugute und schone den Geldbeutel der Pendler.

 

19.10.2017 in Landespolitik

Alzey-Worms profitiert von neuem Schulsanierungsprogramm

 

Der Landkreis Alzey-Worms wird vom neuen Schulsanierungsprogramm profitieren. Wie die beiden Landtagsabgeordneten Kathrin Anklam-Trapp und Heiko Sippel mitteilen, soll der Alzey-Worms mit knapp 6,3 Millionen Euro gefördert werden. Insgesamt umfasst das Programm rund 256,6 Millionen Euro für ganz Rheinland-Pfalz. Die Bundesmittel sind für Schulinfrastruktur-Investitionen in finanzschwachen Kommunen vorgesehen.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

05.09.2020, Jahresausflug der SPD Armsheim

Alle Termine

Koalitionsvertrag Alzey-Worms

Heiner Illing, MdL

Kathrin Anklam-Trapp, MdL

Malu Dreyer

Landesverband Rheinland-Pfalz

Mitglied werden!

Jetzt SPD Mitglied werden!

Kontakt

SPD-Geschäftsstelle

Bebelstraße 55A
67549 Worms

Telefon und Fax:
06241- 51817
06241- 54842

Kontakt per E- Mail:
ub.alzey-worms(at)spd.de

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Parteigliederung. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der SPD Alzey-Worms. Weitere Details entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.